FeedsXing
  • ADAC Reisemagazin

  • ADAC Reisemagazin

  • ADAC Reisemagazin

  • ADAC Reisemagazin

  • ADAC Reisemagazin

Kontakt
Anzeigenverkauf
Anzeigenabwicklung
Anzeigenmarketing
Verlagsbüros
Verlagsbüros Ausland
Verlagsbüros Touristik Ausland

Konzept

Die ungewöhnliche Sicht auf die schönsten Seiten der Welt.

Eine Region durch die Augen der Einheimischen sehen, das ist das Motto dieses exklusiven Magazins. Innovative und in jeder Ausgabe überraschende Akzente machen das ADAC Reisemagazin einzigartig. Jede Geschichte wird Foto für Foto neu produziert, jede Zeile der anspruchsvollen Reportagen oder Essays neu formuliert. Es entstehen Porträts von interessanten Menschen, Hintergrundberichte, die weit entfernt von gängigen Klischees sind.

Das Magazin bietet Reisen mit Genuss: Besondere Restaurants mit typischen Spezialitäten, die schönsten Hotels und Gasthöfe. Reiseinfos, Shoppingtipps und vieles mehr auf umfangreichen Informationsseiten runden das Angebot ab.


  • Fakten auf den Tisch

    Jede Reportage entsteht in intensiver Abstimmung zwischen Text- und Bildredaktion
  • ADAC Reisemagazin Baskenland (Juli/August 2016)

    Wir erleben die Menschen der Region hautnah – wir hier die Sterneköchin Elena Arzak in San Sebastián
  • ADAC Reisemagazin Baskenland (Juli/August 2016)

    Kulinarische Kleinkunst: Wir gehen den Rezepturen der baskischen Pintxos auf den Grund
  • Alle mal herguggen!

    Ein Höhepunkt auf der Pilgertour durchs Baskenland: das Guggenheim Museum Bilbao
  • Augenweide

    Beim Pilgern im Baskenland freut sich die Fotografin über tierisch gute Motive
  • Ansichtssache

    Aus den Fotoreportagen werden die besten Bilder ausgewählt
  • ADAC Reisemagazin Budapest (Mai/Juni 2016)

    „Mit allen Wassern gewaschen“ präsentiert augenzwinkernd die Thermalbäder in Budapest
  • ADAC Reisemagazin Budapest (Mai/Juni 2016)

    Die besten Sportler Ungarns stellen den Olympiabewerber Budapest vor
  • Fokussiert

    Weder Fotograf noch Kanu-Olympiasieger bringen die Schachspieler im Budapester Thermalbad Széchenyi aus der Ruhe
  • Fakten-Check

    Intensiv werden alle Inhalte, Informationen und Tipps in den Reportagen und Service-Teilen geprüft und abgestimmt
  • ADAC Reisemagazin Dolomiten im Trentino (März/April 2016)

    Im Beitrag „Hochkultur“ erleben wir die Stille der Dolomiten, bei der man sogar Seifenblasen platzen hört
  • ADAC Reisemagazin Dolomiten im Trentino (März/April 2016)

    Das Trentiner Almleben ist reich an Entbehrungen und paradiesisch zugleich
  • ADAC Reisemagazin Dolomiten im Trentino (März/April 2016)

    Die Kulinarik hat stets einen hohen Stellenwert bei uns – hier erleben wir, was im Trentino aufgetischt wird
  • Food Fotografie

    Mit Liebe zum Detail entstehen optische Leckerbissen
  • Aufnahme-Leiter

    Wir finden den richtigen Blickwinkel auf die Dolomiten
  • Und action!

    Körpereinsatz für die Reportage über die Freeride-Szene in den Dolomiten
  • Nachlese

    Alle zwei Monate der spannendste Moment: Das druckfrische Heft ist da!
  • ADAC Reisemagazin München (Januar/Februar 2016)

    Zu Besuch bei den kreativsten Designern der Stadt – wie der „Lichtgestalt“ Ingo Maurer
  • Wassermusik

    Für das Cover-Shooting des München-Hefts spielte die bayerische Band Deschowieda auf
  • Schwindel frei

    Für die Hotel-Reportage in München mussten die Modelle wirklich "fensterln"
  • Angetanzt

    Viel Vorbereitung erforderte das Cover-Shooting für Andalusien

ICMA-Awards Reisemagazin 2015

Das ADAC Reisemagazin wurde 2015 beim International Creative Magazine Award (icma) für vorbildliches Konzept und Design prämiert. Dabei konnte sich das auflagenstärkste deutsche Reisemagazin über insgesamt acht Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien freuen.

Gold für "Alternative Storytelling" erhielt die Reportage  "Pinkel-Pause" im ADAC Reisemagazin Nordsee. In der Kategorie "Fotografie" ging Silber an "Eine Nacht mit Mona Lisa" (Paris) und Bronze an "Give Peace A Chance" (Amsterdam).

411 Publikationen aus 17 Ländern hatten sich am sechsten Wettbewerb des International Editorial-Design and Research Forum beteiligt. Mit seinem hohen Anspruch an die Umsetzung von Themen hatte das ADAC Reisemagazin bereits in den Vorjahren die icma-Jury überzeugt, z.B. mit der Seilbahn-Reportage "In Hochform" (Reisemagazin Luzern) sowie mit der außergewöhnlichen Studio-Fotoproduktion "Auf der Ölspur" über die Kulturpflanze Olive (Griechenland).

Leistungswerte

ADAC Reisemagazin - Die Fakten im Überblick

Leser (AWA 2016)1,37 Mio.
verkaufte Auflage (IVW IV/16)71.225 Ex.
Verkauf EV/Abo-Inland (IVW IV/16)44.953 Ex.
Anzeigengrundpreis 1/1 S. 4c, sw20.300,- €
1000-Leser-Preis (1/1 S.)14,77 €
Erscheinungsweise2-monatlich
Copy-Preis8,10 €

Leserschaftsprofil 2016

ADAC Reisemagazin Ergebnisse AWA Leserschaftsprofil

Quelle: AWA 2016

Reichweite 

ADAC Reisemagazin: Die Nr. 1 nach Reichweite

Die Kompetenz der Redaktion und das attraktive Konzept eines monothematischen Reisemagazins in Verbindung mit dem guten Ruf des ADAC als Tourismusdienstleister machen das ADAC Reisemagazin seit Jahren zur Nr. 1 der Reisezeitschriften. Heute findet jede Ausgabe 1,37 Mio Leser.


Leser in Mio. (AWA 2016):

ADAC Reisemagzin AWA-Ergebnisse Leserr in Millionen

Wirtschaftlichkeit 

Das ADAC Reisemagazin mit dem günstigsten Preis pro 1.000-Leser

Mit einem Tausend-Leser-Preis von 14,77 € ist das ADAC Reisemagazin der wirtschaftlichste Werbeträgerunter unter den Reisezeitschriften.


Preis pro 1.000-Leser (AWA 2016):

ADAC Reisemagazin Tausend-Leser-Preis

Ad Specials

Ad-Specials sind auf Anfrage möglich.

Fremdenverkehrsämter und Urlaubsregionen können sich mit einem Supplement im ADAC Reisemagazin ausführlich präsentieren. In Absprache mit den Auftraggebern erstellt die Redaktion in ihrer hochwertigen Bilder- und Textsprache ein ausführliches Portrait.

Ihr Vorteil: Journalismus auf höchstem Niveau, Integration der Informationen im ADAC Reisemagazin, hochinteressierte und reiseaffine Leser.

Termine 2017

AusgabeErscheinungsterminAnzeigenschlussDruckunterlagenschluss
4c / sw

 

Sardinien

 

16.02.2017

 

29.12.2016

 

05.01.2017
Norwegen20.04.201702.03.201709.03.2017
Französische Schweiz22.06.201704.05.201711.05.2017
Dresden/Elbsandsteingebirge24.08.201706.07.201713.07.2017
Kanaren19.10.201731.08.201707.09.2017
Oberösterreich14.12.201726.10.201702.11.2017

 

 

Technische Angaben

Die aktuellen und verbindlichen technischen Angaben finden Sie unter: www.duon-portal.de

ADAC Reisemagazin Norwegen

Das Hoch im Norden – ADAC Reisemagazin Norwegen

Wälder, Schären und kilometerlange Fjorde: Unsere Autoren wandern mit Rentieren, besuchen einen Einsiedler und fahren mit dem Motorrad bis zum Nordkap.

Tauchen Sie in die Kultur- und Kunstszene von Oslo, Bergen und Tromsø ein.

Das ADAC Reisemagazin erreicht mit 1,4 Mio. Lesern eine Premium Zielgruppe, die vielseitig interessiert und überaus aufgeschlossen für Neues ist.

Unser Tipp: Lassen Sie sich von den Fakten des Marktführers überzeugen.Die Themen 2017 im Überblick finden Sie HIER

ADAC Reisemagazin Sardinien

Leseprobe ADAC Reisemagazin Sardinien

Aktuell im März/April 2017 Sardinien – Genussvoll eintauchen!

Türkis-blaues Meer, endlose Sandstrände, historische Städte und italienische Köstlichkeiten. Die Insel Sardinien vereint alle Urlaubswünsche. Flatternde Strandliegen, gigantische Eiskugeln und eine fremde Sprache - das sind die Erinnerungen an Ferien in Italien. Das ADAC Reisemagazin Sardinien macht sich im Cabrio auf die Suche nach diesen Sehnsuchtsorten der Kindheit.


Mehr zur Cabriotour erfahren Sie in unserer Leseprobe „Offen für alles“.


Das ADAC Reisemagazin erreicht mit 1,4 Mio. Lesern eine Premium Zielgruppe, die vielseitig interessiert und überaus aufgeschlossen für Neues ist.


Unser Tipp: Lassen Sie sich von den Fakten des Marktführers überzeugen!

Back to Top