FeedsXing
Kontakt
Anzeigenverkauf
Anzeigenabwicklung (Print)
Ad Management (Digital)
Anzeigenmarketing
Verlagsbüros
Verlagsbüros Touristik

Camping

ADAC Campingführer


German
English

Konzept / Zielgruppe

Worauf Sie sich verlassen können - die Nr. 1 in Deutschland

Der Marktführer unter den Nachschlagewerken für Camping-Reisende. Die beiden Bände Deutschland/Nordeuropa und Südeuropa bieten einen detaillierten Überblick über 5.500 touristisch attraktive Campingplätze in Europa. Dank unabhängiger und regelmäßiger Inspektionen, einer zuverlässigen Klassifikation und dem großen Informationsgehalt steht der ADAC Campingführer hoch im Kurs bei Campern und Caravanern in Deutschland.

Ein erfahrenes Team neutraler Inspekteure ist Jahr für Jahr in ganz Europa unterwegs. Campingplätze in 37 europäischen Ländern werden regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft. Rund 300 einzelne Informationenin Texten und Symbolen sowie das übersichtliche Testdiagramm mit der 5-Sterne-Gesamtbewertung erfüllen sämtliche Informationsansprüche.

Gutes Geld wert ist die gratis beiliegende ADAC CampCard. Sie sichert dem Leser attraktive Sonderkonditionen und überzeugende Vorteile auf über 3.200 Camping- und Wohnmobilstellplätzen in ganz Europa.

Erstklassig werben mit Deutschlands Nr. 1 bei Camping- und Caravaning-Fans.

Video: Thomas Biersack, Chefinspekteur ADAC Campingführer, zur Inspektion der Campingplätze

ADAC Campingführer 2018: Daten & Fakten
Druckauflage
gesamte Druckauflage120.000 Exemplare
Anzeigengrundpreise
Nordeuropa, 1/1 S. 4c8.500,- €
Südeuropa, 1/1 S. 4c8.860,- €
Termine
Erscheinungstermin12.01.2018
Vertrieb
Erscheinungsweise1 x im Jahr
Copy-Preis
Nordeuropa22,80 €
Südeuropa22,80 €


Zielgruppenprofil Camper/Caravaner (AWA 2016)
11,10 Mio. Personen machen häufig oder ab und zu Camping-Caravaning-Urlaub
2,43 Mio. sind Besitzer eines Wohnwagens oder Wohnmobils, bzw. haben einen oder eines zur Verfügung
1,86 Mio. haben im letzten Jahr einen Camping/Caravaning-Urlaub gemacht
61,7% der Wohnmobil- bzw. Wohnwagen-Urlauber leben in einem Haushalt m. einem Nettoeinkommen > 3.000€
33,7% der Camper/Caravaner haben Abitur oder Hochschulstudium
46,6% der Camper/Caravaner sind jünger als 40 Jahre

ADAC Campingführer 2018

ADAC Campingführer 2018 Band: Deutschland/Nordeuropa

Länder: Deutschland, Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Russische Föderation, Schweden, Slowakei, Tschechien, Vereinigtes Königreich

ADAC Campingführer 2018 Band: Südeuropa

Länder: Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Malta, Mazedonien, Montenegro, Österreich, Portugal, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Türkei, Ungarn

Termine ADAC Campingführer 2018 Nordeuropa/Südeuropa

ErscheinungsterminAnzeigenschluss
Industriekunden12. Januar 201825. Oktober 2017
Campingplatz-Anzeigen12. Januar 2018ab 12. September 2017

Technische Angaben

Die aktuellen und verbindlichen technischen Angaben finden Sie unter:
ADAC Campingführer Band Deutschland/Nordeuropa: www.duon-portal.de
ADAC Campingführer Band Süd: www.duon-portal.de

Ad-Specials auf Anfrage möglich. 

 

 

ADAC Stellplatzführer

Auflage/Zielgruppe
Termine
Mediadaten/Downloads
Technische Angaben

Das Standardwerk für Wohnmobilisten

Als unverzichtbarer Ratgeber für alle Wohnmobil-Reisenden bietet der ADAC Stellplatzführer über 5.750 Plätze in 37 Ländern Europas. Seine Vielzahl an Informationen und die Detailschärfe der Platzbeschreibungen überzeugen nun schon in der 15. Ausgabe.

Eine übersichtliche Testskala und die zuverlässige 5-Sterne-Bewertung weisen auf die besonderen Qualitäten der geprüften Stellplätze hin. Mit bis zu 200 Kriterien findet der Leser schnell und sicher seinen persönlichen Wunschplatz.

Attraktive Rabatte und zahlreiche Extra-Leistungen bietet die gratis beiliegende ADAC CampCard auf europaweit rund 400 Stellplätzen.

Der ADAC Stellplatzführer - mobil in die Zukunft.


Video: Stefan Thum, Chefredakteur ADAC Stellplatzführer, zur Inspektion der Stellplätze

ADAC Stellplatzführer 2018: Daten, Fakten und Zielgruppenpotenzial (AWA 2016)

Druckauflage50.000 Ex.
Anzeigengrundpreis (1/1 S. 4c/sw)4.700,- €
Erscheinungstermin02.11.2017
Erscheinungsweise1 x im Jahr
Copy-Preis22,80 €
11,10 Mio. Personen machen "häufig oder ab und zu" Camping-Caravaning-Urlaub
2,43 Mio. Personen sind Besitzer eines Wohnmobils oder Wohnwagens, bzw. haben eine oder einen zur Verfügung
1,86 Mio. Personen haben im letzten Jahr einen Camping-Caravaning-Urlaub gemacht

Termine

ADAC Stellplatzführer 2018

Erscheinungstermin02.11.2017
Anzeigenschluss07.09.2017

Technische Angaben

Die aktuellen und verbindlichen technischen Angaben finden Sie unter: www.duon-portal.de.

ADAC Camping- und Stellplatzführer

Auflage
Termine
Mediadaten/Downloads
Technische Angaben

ADAC Camping- und Stellplatzführer

Jederzeit alle Optionen

Wohnmobilfahrer suchen für längere Aufenthalte immer häufiger auch klassische Campingplätze auf. Umgekehrt unternehmen immer mehr Besitzer von Touring-Caravans Rundreisen und fahren gezielt Stellplätze für den Kurzaufenthalt an. Diesem Trend tragen die neuen ADAC Camping-und Stellplatzführer mit den attraktivsten Plätzen aus beiden Welten jeweils in einem Band für die beliebtesten Urlaubsländer Rechnung.

Leser erhalten die bewährte ADAC Klassifikation mit der 5-Sterne-Gesamtbewertung, aktuelle Vergleichspreise und alle wichtigen Informationen in Texten und Piktogrammen. Die Reiseplanung erleichtert jeweils eine herausnehmbare Übersichtskarte mit allen Anlagen auf einen Blick. Das umfassende Informations- und Serviceangebot überzeugt nicht nur den Leser, sondern bietet mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis die ideale Basis für Ihren Werbeerfolg.

Viele reizvolle Vorteilsangebote und Extra-Konditionen verspricht die gratis beiliegende ADAC CampCard.

Tausende Camping- und Stellplätze zusammen in einem Band für die schönsten Reiseziele.

Bände:

  • ADAC Camping- und Stellplatzführer Deutschland
  • ADAC Camping- und Stellplatzführer Italien, Kroatien, Österreich, Slowenien
  • ADAC Camping- und Stellplatzführer Frankreich, Spanien, Portugal, Schweiz
Daten und Fakten: ADAC Camping -und Stellplatzführer 2018
Druckauflage45.000 Ex.
Anzeigengrundpreis 1/1 S. 4c (Industriekunden)2.590,- €
Erscheinungstermin01.03.2018
Erscheinungsweise1 x im Jahr
Copy-Preis19,99 €

Termine

ADAC Camping- und Stellplatzführer Deutschland 2018
Erscheinungstermin01.03.2018
Anzeigenschluss18.12.2017
ADAC Camping- und Stellplatzführer Italien, Kroatien, Österreich, Slowenien 2018
Erscheinungstermin01.03.2018
Anzeigenschluss18.12.2017
ADAC Camping- und Stellplatzführer Frankreich, Spanien, Portugal, Schweiz 2018
Erscheinungstermin01.03.2018
Anzeigenschluss18.12.2017

Technische Angaben

Die aktuellen und verbindlichen technischen Angaben finden Sie unter: www.duon-portal.de.

ADAC Freizeit Mobil

ADAC Freizeit Mobil

Auflage/Zielgruppe
Termine
Mediadaten/Downloads
Technische Angaben

Das Magazin für Camper 

Konsequent auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Camper ausgerichtet. ADAC Freizeit Mobil bietet die perfekte Themenmischung und garantiert als Premium-Werbeträger mit hochkarätiger Leserschaft eine optimale Werbewirkung.

Nutzwertorientierte Magazinmeldungen, aktuelle Produktinformationen und Tests zu Wohnmobilen, Caravans und Zubehör bieten dem Leser höchste Entscheidungssicherheit. Spannende und anregende Reisereportagen machen Lust auf Urlaub und Naherholung. Das gesamte touristische Know-how des ADAC wird durch die Redaktion gebündelt. Größter Wert liegt auf fundierter Recherche und sachlicher Berichterstattung.

ADAC Freizeit Mobil erreicht zielgenau und nachhaltig alle Camping-affinen Mitglieder des ADAC. Das Magazin erscheint halbjährlich im September zum Caravan Salon Düsseldorf und im Februar als Winter-/Frühjahrsausgabe, immer als Zielgruppen-Beilage der ADAC Motorwelt für die Camper und Caravaning-Interessierten unter den ADAC Mitgliedern.

ADAC Freizeit Mobil - Die Fakten im Überblick

Druckauflage380.000 Ex.
Anzeigengrundpreis 1/1 S. 4c15.950,- €
Erscheinungstermine
Ausgabe September 201725.08.2017
Ausgabe Februar 201826.01.2018
Erscheinungsweise2 x jährlich
Copy-Preiskostenlos für ADAC-Mitglieder

ADAC Freizeit Mobil: Zielgruppenpotenzial

Das Supplement ADAC Freizeit Mobil ist konzipiert für alle, die in ihrer Freizeit, im Urlaub oder an Wochenenden mit ihrem Wohnwagen, dem Wohnmobil oder der Zeltausrüstung unterwegs sind. Die Anzahl der regelmäßigen Bezieher hat sich seit dem ersten Erscheinen von ADAC Freizeit Mobil im Mai 1993 von 80.000 auf 380.000 erhöht – ein Beweis für das überaus große Interesse, das diesem Supplement der ADAC Motorwelt entgegengebracht wird.

ADAC Freizeit Mobil: Zielgruppenpotenzial (AWA 2016)
11,10 Mio. Personen machen "häufig oder aber und zu" Camping-Caravaning-Urlaub
2,43 Mio. Personen sind Besitzer eines Wohnmobils oder Wohnwagens, bzw. haben eines oder einen zur Verfügung
1,86 Mio. Personen haben im letzten Jahr einen Camping-Caravaning-Urlaub gemacht

Termine

ADAC Freizeit Mobil - Termine 2018


AusgabeErscheinungsterminAnzeigenschlussDruckunterlagenschluss (4c/sw)
September 201728.08.201707.07.201720.07.2017
Februar 201826.01.201808.12.201721.12.2017

Technische Angaben

Die aktuellen und verbindlichen technischen Angaben finden Sie unter: www.duon-portal.de

Ad-Specials auf Anfrage möglich.

 

 

ADAC Camping- und Stellplatzatlas

ADAC Camping- und Stellplatzatlas

Titelporträt

Mit über 5.500 ausgesuchten Campingplätzen und über 5.100 Stellplätzen für Deutschland, Österreich, Südtirol und Europa ist der neu konzipierte ADAC Camping- und Stellplatzatlas für alle, die mit Camping, Caravan, Wohnanhänger unterwegs sind, ein unverzichtbarer Begleiter. Die Käufer haben für die dargestellten Gebiete sowohl ein hoch professionelles Kartenwerk sowie die vielen Tausend ausgewählten Plätze auf einem Blick zur Hand.

Alle Plätze sind vom ADAC geprüft, empfohlen und lagegenau in den Karten platziert. Die Detailkarten im Maßstab 1 : 300.000 von Deutschland, Österreich und Südtirol sind exzellent, ebenso wie die europäischen Länder im Maßstab 1 : 800.000. Die mehrsprachige Legende, die Länderübersicht, das Campingplatzregister sowie die Bewertungen runden den ADAC Camping-und Stellplatzatlas ab. Darüber hinaus garantieren die GPS-Koordinaten das mühelose Erreichen des Reiseziels mit dem Navigationssystem.

Der hohe Nutzwert des Camping-und Stellplatzatlas in Verbindung mit der starken Marke ADAC macht die besondere Attraktivität auch für die werbliche Kommunikation aus.

ADAC Camping- und Stellplatzatlas 2018/2019: Daten & Fakten
Erscheinungstermin:28. Februar 2018
Anzeigenschluss:16. November 2017
Druckunterlagenschluss:16. November 2017
Druckauflage:20.000 Exemplare
Anzeigenformate und -preise
Größe

in Seitenteilen

Format

Breite x Höhe

Preise

             zzgl. gesetzl. Ust.

2. Umschlagseite198 x 295 mm3.260,- €
3. Umschlagseite198 x 295 mm2.550,- €
4. Umschlagseite198 x 295 mm4.080,- €
3 Bilder mit Größe pro Bild

43 mm breit x 31 mm hoch

180 x 35 mm*398,- €

 *Buchbar nur in Verbindung mit einer Anzeigenbuchung von mind. 1/4 Seite im ADAC Campingführer Nordeuropa und/oder Südeuropa

Digital

ADAC Campingwelt online

ADAC Campingwelt online

Das Portal rund um Campingplätze, -fahrzeuge und Urlaub

campingfuehrer.adac.de

Schneller geht’s nicht. Umfassender auch nicht. 5.400 europäische Campingplätze vereint in einem Portal. Campingfreunde finden hier geprüfte Campingplatzbeschreibungen mit den besten Campingplätzen für ihren Urlaub. Fahrzeugtests und -berichte, spannende Themenspecials und zahlreiche weitere Informationen ergänzen das umfassende, aktuelle Angebot.

Eine wertvolle Ergänzung zu der Bestandsaufnahme der ADAC-Inspekteure sind die Erfahrungen, die Gäste bei einem Urlaubsaufenthalt auf einem Campingplatz machen. ADAC Mitglieder haben die Möglichkeit, selbst eine Bewertung für einen Campingplatz abzugeben. Das sorgt für intensive Visits.

Mit einer Vielzahl an Werbemöglichkeiten bietet die ADAC Campingwelt Online eine wirkungsvolle Zielgruppenansprache. Ob Banner, Advertorial, Gewinnspiel oder Multimediapräsenz. Höchst effizient und wirtschaftlich attraktiv sind auch die speziellen Package-Angebote für Campingplätze.

 

Mehrwert für die Werbekunden von ADAC Campingwelt Online
wachsende Nutzerzahlen
Werbemöglichkeiten auf mehreren Ebenen
unterschiedliche Platzierungen und Formate
Campingplatz-Präsentation mit Bildern und Weblink
Vorzugsplatzierungen für Premium-Package-Kunden



ADAC Campingwelt Online - Besucher (in Tsd.)

 

 

ADAC Campingwelt Online - Page Impressions (in Tsd.)

 

 

 

ADAC Camping- und Stellplatzführer App

Der Marktführer mit vielen neuen Features

Damit finden Campingfreunde und Wohnmobilfans immer den richtigen Platz. Bequem per Fingertipp Zuhause oder unterwegs - die App ist bis auf die Kartenfunktionen komplett offline nutzbar.

Mehr als 5.400 Campingplätze und gut 4.500 Stellplätze mit allen Details komplett beschrieben, blitzschnell durchsuchbar und technisch auf höchstem Niveau - das ist die ADAC Camping- und Stellplatzführer App für Apple iPhone, iPad und Android Smartphones und Tablets. Schon in 2014 von Apple ausgezeichnet als "Best of April" und "App of the Week" bietet die App auch in 2015 eine Reihe von tollen neuen Funktionen.

Einzigartig ist die neue Bewertungsmöglichkeit der Plätze durch die Anwender: Verifizierte ADAC-Mitglieder können zu allen Campingplätzen und Stellplätzen jetzt auch eigene Bewertungen abgeben, welche die bewährte ADAC-Klassifikation ergänzen. Dieses Community-Feature führt zu einer starken Identifikation des Nutzers mit dem Produkt, welche durch Funktionen wie "eigene Notizen anlegen" und die Cloud-Anbindungen noch einmal zusätzlich verstärkt wird. Features wie die GPS-basierte Umkreissuche machen das Produkt dann auch für die Reiseplanung unterwegs zum perfekten Begleiter. Ebenfalls dabei: die integrierte digitale ADAC CampCard 2015 für Sofortrabatte auf mehr als 1.800 Plätzen in ganz Europa.

Back to Top